allert-14-001-distressed.jpg
Unternehmenstransaktionen / Mergers and Acquisitions

Verkauf in Krisensituationen

allert-14-002-distressed.jpg
Unternehmenstransaktionen / Mergers and Acquisitions

Verkauf in Krisensituationen

allert-14-003-distressed.jpg
Unternehmenstransaktionen / Mergers and Acquisitions

Verkauf in Krisensituationen

allert-14-004-distressed.jpg
Unternehmenstransaktionen / Mergers and Acquisitions

Verkauf in Krisensituationen

allert-14-005-distressed.jpg
Unternehmenstransaktionen / Mergers and Acquisitions

Verkauf in Krisensituationen

Diskretion


Es geht nicht ohne Vertraulichkeit, weil es um zu viel geht

Prozess-Sicherheit


Gerade weil oft wenig Zeit bleibt, sind robuste Prozesse Pflicht!

Schnelligkeit


Die schnelle Handlungsfähigkeit sichert die Zielerreichung

Unabhängigkeit


Interessen Dritter oder andere Abhängigkeiten können nur kontraproduktiv wirken.

Leistungen

Distressed M&A 



Allert & Co. ist ein ausgewiesener Spezialist für den Verkauf von Geschäftsbetrieben und unternehmerischen Assets auch in wirtschaftlich schwierigsten Situationen. Schnell, wertorientiert, diskret und sicher unterstützen wir unsere Mandanten über den gesamten Prozess hinweg.

Dabei berücksichtigen wir die Erwartungen aller Anspruchsgruppen im Sinne unserer Mandanten. Wir finden Wege, um die Interessen von Eigentümern, Gläubigern, Management und Mitarbeitern zu einer harmonischen und vor allem wirksamen Lösung zu vereinen. Oberstes Ziel ist auch hier der Erhalt von unternehmerischen Werten, Arbeitsplätzen, geschaffenen Markenwerten und Standorten.

Die Lösungen, die wir realisieren, schneidern wir individuell auf die konkrete Situation und Möglichkeiten unseres Mandanten zu. Das Spektrum reicht dabei von Share-Deals oder Asset-Deals, über Debt-Equity-Swaps bis hin zu Carve-outs einzelner Unternehmensbereiche. Um schnell und sicher zum Ziel zu kommen, setzen wir gezielt die Einzelansprache ausgewählter Investoren oder strukturierte Bieterverfahren ein. Und das sowohl außergerichtlich, im Rahmen von gerichtlichen Regelinsolvenzverwaltungen oder Dual-Track-Prozessen bei Schutzschirmverfahren oder Eigenverwaltungen (§ 270a InsO, § 270b InsO).

 

 

 

  • Schnelligkeit
  • Unabhängigkeit
  • Höchstmaß an Einsatz unter Zeitdruck
  • Berücksichtigung aller Stakeholder-Interessen
  • Maximale Erfahrung bei der Rettung von Unternehmen und Distressed Transaktionen
  • Mehr als ein Jahrzehnt hocherfolgreich (nachweisbarer Track Record)
  • Grenzüberschreitende Suche
  • Strategische Investoren und Finanzinvestoren werden einbezogen

Ihr direkter Kontakt zu uns

Rückruf vereinbaren